Our key tasks

We are primarily tasked with providing power transmission services, system services and facilitating the energy market. Our core tasks follow from our appointment as grid operator under the Dutch 'Elektriciteitswet' (E-wet) and the German 'Energiewirtschaftsgesetz' (EnWG).

Explore our key tasks

Innovation

TenneT presents Hub and Spoke concept for large scale wind energy on the North Sea.

Read more
Our grid

TenneT manages the high-voltage grid in the Netherlands and large parts of Germany. TenneT transmits electricity at 110,000 volts (110 kV) and higher. With around 23,000 kilometres of high-voltage lines, we cross borders and connect countries.

Explore our grid

Grid maps

Maps of our onshore and offshore high-voltage grid.

To grid maps
Electricity market

The energy sector is developing rapidly. The process of European market integration began some years ago. Its purpose is to create a single European market that enables market parties to trade gas and electricity across national borders easily and efficiently.

Explore the electricity market

Transparency data

We provide transparency data on our operations on our Dutch and German transparency page and on ENTSO-E. 

To transparency pages
E-Insights

Our vision is to be one of the most transparent Transmission System Operators (TSO) in Europe and thereby creating value for society. In this Energy Insights section we present selected energy related topics and show data, information and valuable insights. 

E-Insights

E-Insights

Facts & figures related to TenneT facilitating the market can be found here.

Read more
Company

TenneT is a leading European electricity transmission system operator (TSO), with activities in the Netherlands and in Germany. We strive to ensure a reliable and uninterrupted supply of electricity in our high-voltage grid for some 41 million people.

Explore our company

We are TenneT

Meet us
News Market German

Markterkundung zum geplanten Beschaffungsvorhaben "Netzbooster"

Die TenneT TSO GmbH führt eine Markterkundung zum geplanten Beschaffungsvorhaben „Netzbooster" durch. Diese Markterkundung erfolgt vor der angestrebten offiziellen Bekanntmachung des Vergabeverfahrens und hat die Vorbereitung der Auftragsvergabe und die Unterrichtung der Marktteilnehmer zum Ziel.

 Zum Zwecke der Markterkundung werden Informationen zu dem geplanten Vorhaben für alle interessierten Unternehmen unter: 

https://platform.negometrix.com/PublishedTenders.aspx?tenderid=130081

zum Download zur Verfügung gestellt.

Um die Herausforderungen eines sich wandelnden Energieversorgungssystems – mit einem Anteil an erneuerbaren Energien von 65% im Jahr 2030 – zu bewältigen ist es notwendig den obligatorischen Netzausbau durch den Einsatz von Innovationen sinnvoll zu ergänzen. Dabei spielt insbesondere die Höherauslastung des Bestandsnetzes eine wesentliche Rolle.

Im Betriebskonzept der Netzbooster ist eine Höherauslastung des Netzes im störungsfreien Betrieb vorgesehen. Kommt es bei einer Leitung im Überwachungsbereich der Netzbooster zu einer Überschreitung eines vorher definierten Grenzwertes wird mit Hilfe eines reaktiven Einsatzes der Netzbooster die Auslastung des betroffenen Stromkreises innerhalb kurzer Zeit wieder auf dauerhaft zulässige Werte zurückgeführt.

Dabei sollen durch schnelle Reaktionszeiten wichtige Zeitreserven für redundante Rückfallkonzepte der Systemautomatik geschaffen werden.

Die TenneT TSO GmbH lädt hiermit alle Interessierten ein, sich an der Markterkundung „Net-booster" zu beteiligen und bis zum 31.03.2020 eine schriftliche Stellungnahme zu dem geplanten Vorgehen über die Plattform Negometrix abzugeben.

TenneT TSO GmbH wird die von Ihnen eingereichten Unterlagen und die darin enthaltenen Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse gemäß §5 Sektorenverordnung vertraulich behandeln.

Wichtige Hinweise:

Das Markterkundungsverfahren dient der Entscheidungsvorbereitung der TenneT TSO GmbH, ob, in welcher Form und mit welchen Anforderungen ein - wettbewerbliches, transparentes und diskriminierungsfreies - Vergabeverfahren durchgeführt wird. Die TenneT TSO GmbH ist nicht an die Ergebnisse der Markterkundung gebunden. Es besteht damit insbesondere kein Anspruch auf die Durchführung des Vergabeverfahrens in einer bestimmten Form oder mit einem bestimmten Inhalt oder auf die spätere Vergabe. Es handelt sich bei dieser Markterkundung nicht um ein

Verfahren, das bereits die Vergabe eines Auftrags bezweckt und/oder bewirkt. Sie dient lediglich der Vorbereitung. Die Beteiligung an der Markterkundung erfolgt für die Unternehmen auf eigene Kosten. Mit der Teilnahme oder Nichtteilnahme an der Markterkundung ist kein Anspruch auf und keine Vorfestlegung für die Beteiligung oder Nichtbeteiligung an einem späteren Vergabeverfahren verbunden. Die Beteiligung an einem späteren Vergabeverfahren richtet sich allein nach den für dieses Verfahren geltenden Kriterien.

Do you want to stay informed?

Like the

facebook page

Go to Facebook page