Unsere Kernaufgaben

Unsere Kernaufgaben bestehen aus Übertragungsdienstleistungen, Systemdienstleistungen und der Förderung des europäischen Strommarktes. Sie ergeben sich aus unserem Auftrag als Netzbetreiber nach dem niederländischen 'Elektriciteitswet' (E-wet) and dem deutschen 'Energiewirtschaftsgesetz' (EnWG).

Unsere Kernaufgaben

Innovation

TenneT präsentiert Drehkreuz-Konzept für umfangreiches Windenergieprojekt in der Nordsee.

Weiterlesen
Unser Netz

TenneT betreibt das Hochspannungsnetz in den Niederlanden und in großen Teilen von Deutschland. TenneT überträgt Strom mit einer Spannung von 110.000 Volt (110 kV) und höher. Mit mehr als 22.500 Kilometern Hochspannungsleitungen, überqueren wir Grenzen und verbinden Länder.

Unser Netz

Dialogveranstaltungen

TenneT lädt vor Ort zum Dialog über unsere Netzausbau-Projekte ein.

Zu den Veranstaltungen
Strommarkt

Die Energiebranche wird durch eine rasante Entwicklung gekennzeichnet. Der Prozess der europäischen Marktintegration begann vor einigen Jahren. Ziel dieser Integration ist die Schaffung eines einheitlichen europäischen Marktes, der es den Marktparteien erlaubt, auf einfache und effiziente Weise über die Grenzen hinweg mit Gas und Strom zu handeln.

Strommarkt

Kennzahlen-App iOS

Die TenneT TSO GmbH veröffentlicht in dieser App gemäß den gesetzlichen Bestimmungen netzrelevante Daten in einer für das iPhone optimierten Darstellung. 

Mehr erfahren
E-Insights

Unsere Vision ist es, einer der transparentesten Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) Europas zu sein und damit einen Wert für die Gesellschaft zu schaffen. In der Rubrik Energy Insights stellen wir Daten, Informationen und wertvolle Einblicke rund um das Thema Energie zur Verfügung.

E-Insights

E-Insights

Hier finden Sie interessante Zahlen und Fakten rund um TenneT.

Weiterlesen
Unternehmen

TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) für Strom in Europa mit Geschäftstätigkeiten in den Niederlanden und in Deutschland. Unsere Aufgabe ist es, die rund 41 Millionen Endverbraucher in unseren Märkten zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom aus unserem Hoch- und Höchstspannungsnetz zu versorgen. Unsere Anstrengungen zur Erfüllung der Erwartungen unserer Stakeholder stehen unter dem Motto ,,verantwortungsbewusst", ,,engagiert" und ,,vernetzt".

Unternehmen

Wir sind TenneT

Wir versorgen rund 41 Millionen Menschen zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom.

Weiterlesen

Offshore Projekte Deutschland

TenneT ist der größte Investor in die Energiewende

Unser Auftrag: Zukunftsfähige Energieversorgung ermöglichen

Die Energiewende ist das größte Zukunftsprojekt, das es in Deutschland je gegeben hat. Künftig wollen wir unsere Energieversorgung grundlegend umstellen: weg von nuklearen und fossilen Brennstoffen, hin zu erneuerbaren Energien. Ihr Anteil  soll von derzeit rund 41,5 Prozent auf 65 Prozent im Jahr 2030 steigen. Offshore-Windenergie, weit draußen auf dem Meer erzeugt, ist ein wesentlicher Baustein für die Energieversorgung der Zukunft.   

Damit dieses ehrgeizige Ziel erreicht werden kann, hat die Bundesregierung konkrete Ziele festgelegt: Bis 2020 sollen Offshore-Windenergieanlagen mit einer Kapazität von 6,5 Gigawatt (GW) ans Netz angeschlossen werden. Bis zum Jahr 2030 sollen es sogar 15 GW sein. Das entspricht rein rechnerisch der Leistung von 15 konventionellen Großkraftwerken.

Schon jetzt hat TenneT die Ziele der Bundesregierung zu mehr als 80 Prozent realisiert: Die neun fertiggestellten Netzanbindungen in der Nordsee transportieren bereits heute mehr als 5 Gigawatt erneuerbare Energie von See an Land. Bis 2019 wird TenneT drei weitere Offshore-Netzanbindungen fertigstellen, sodass dann mehr als 7 GW Offshore-Windenergie aus der Nordsee zur Verfügung stehen werden. Bis 2025 plant TenneT noch vier weitere Netzanbindungen in Betrieb zu nehmen. Damit wird die Übertragungskapazität bis dahin auf über 10 GW steigen. Genug, um rund 12,5 Millionen Haushalte in Deutschland mit erneuerbarer Energie zu versorgen. Bis 2024 wird TenneT rund 14 Milliarden Euro in das Offshore-Netz investieren; damit ist TenneT der größte Investor in die Energiewende.  

Energie von See an Land (7 MB, pdf, 12.06.2018)

Broschüre

Energie von See an Land Download Download

Die gesetzliche Grundlage für den Offshore-Netzausbau in Deutschland

TenneT ist seit Dezember 2006 gesetzlich dazu verpflichtet, alle Offshore-Windparks in der deutschen Nordsee an das Stromnetz anzuschließen. Als Experte innerhalb der TenneT-Gruppe nimmt diese Aufgabe TenneT Offshore wahr. Neben Planung und Konzeption ist TenneT Offshore auch zuständig für den Bau und anschließenden Betrieb von Netzanschlussleitungen auf See bis zu dem Punkt an Land, an dem die Energie ins deutsche Stromnetz eingespeist wird. 

Überblick Netzanbindungen Offshore

Projekt

Kapazität (MW)

Inbetriebnahme

In Betrieb

alpha ventus

62

2009

BorWin1

400

2010

BorWin2

800

2015

DolWin1

800

2015

DolWin2

916

2016

HelWin1

576

2015

HelWin2

690

2015

Nordergründe 111 2017

Riffgat

113

2014

SylWin1

864

2015

In Bau / beauftragt

BorWin3

900

2019

DolWin3

900

2018

DolWin6 900 2023

Ʃ gebaut / beauftragt

8.032

Bis 2025 zu errichten

DolWin5 & BorWin5

1.800


Stand Juli 2018