Unsere Kernaufgaben

Unsere Kernaufgaben bestehen aus Übertragungsdienstleistungen, Systemdienstleistungen und der Förderung des europäischen Strommarktes. Sie ergeben sich aus unserem Auftrag als Netzbetreiber nach dem niederländischen 'Elektriciteitswet' (E-wet) and dem deutschen 'Energiewirtschaftsgesetz' (EnWG).

Unsere Kernaufgaben

Innovation

TenneT präsentiert Drehkreuz-Konzept für umfangreiches Windenergieprojekt in der Nordsee.

Weiterlesen
Unser Netz

TenneT betreibt das Hochspannungsnetz in den Niederlanden und in großen Teilen von Deutschland. TenneT überträgt Strom mit einer Spannung von 110.000 Volt (110 kV) und höher. Mit um 23.500 Kilometern Hochspannungsleitungen, überqueren wir Grenzen und verbinden Länder.

Unser Netz

Dialogveranstaltungen

TenneT lädt vor Ort zum Dialog über unsere Netzausbau-Projekte ein.

Zu den Veranstaltungen
Strommarkt

Die Energiebranche wird durch eine rasante Entwicklung gekennzeichnet. Der Prozess der europäischen Marktintegration begann vor einigen Jahren. Ziel dieser Integration ist die Schaffung eines einheitlichen europäischen Marktes, der es den Marktparteien erlaubt, auf einfache und effiziente Weise über die Grenzen hinweg mit Gas und Strom zu handeln.

Strommarkt

Kennzahlen-App iOS

Die TenneT TSO GmbH veröffentlicht in dieser App gemäß den gesetzlichen Bestimmungen netzrelevante Daten in einer für das iPhone optimierten Darstellung. 

Mehr erfahren
E-Insights

Unsere Vision ist es, einer der transparentesten Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) Europas zu sein und damit einen Wert für die Gesellschaft zu schaffen. In der Rubrik Energy Insights stellen wir Daten, Informationen und wertvolle Einblicke rund um das Thema Energie zur Verfügung.

E-Insights

E-Insights

Hier finden Sie interessante Zahlen und Fakten rund um TenneT.

Weiterlesen
Unternehmen

TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) für Strom in Europa mit Geschäftstätigkeiten in den Niederlanden und in Deutschland. Unsere Aufgabe ist es, die rund 42 Millionen Endverbraucher in unseren Märkten zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom aus unserem Hoch- und Höchstspannungsnetz zu versorgen. Unsere Anstrengungen zur Erfüllung der Erwartungen unserer Stakeholder stehen unter dem Motto ,,verantwortungsbewusst", ,,engagiert" und ,,vernetzt".

Unternehmen

Wir sind TenneT

Wir versorgen rund 42 Millionen Menschen zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom.

Weiterlesen

Senior Leadership Team

Da wir das Netz sowohl in Deutschland als auch in den Niederlanden betreiben, arbeiten wir in einem regulatorischen und politischen Umfeld, das zunehmend europäisch geprägt ist. Hinzu kommt, dass sich das Energiesystem im Wandel befindet. Um auf diese Herausforderungen zu reagieren und von den Stärken unseres Unternehmens in beiden Ländern zu profitieren, müssen wir unsere Organisation funktional auf und schaffen ein Arbeitsumfeld, das innovatives, zukunftsorientiertes Arbeiten ermöglicht. Deshalb arbeiten wir ab 1. Juli mit einem neuen Führungsteam (Senior Leadership Team) zusammen, um unsere Organisation zukunftssicher zu machen.

Neues TenneT Senior Leadership Team

Mit der Ernennung von sechs neuen (Associate) Directors ist das 22-köpfige Führungsteam von TenneT nun vollständig.

Sibylle Würthner wird ab dem 1. Juli als Director People zu TenneT wechseln. Sie ist eine erfahrene Personalleiterin, die an verschiedenen Standorten weltweit gearbeitet. Sibylle Würthner hat die deutsche Staatsangehörigkeit und ist in Schweden und Deutschland aufgewachsen.

Vera Brenzel beginnt am 1. November als Associate Director Public Affairs & Communications. Sie bringt einen reichen Erfahrungsschatz in der Schnittstellenarbeit zwischen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft der Energie- und Klimapolitik in Berlin und Brüssel mit. Vera Brenzel ist derzeit Leiterin für Public Affairs der E.ON SE, für die sie seit 1992 tätig ist. Geboren und aufgewachsen in Caracas, Venezuela, hat sie die deutsche Staatsangehörigkeit und lebt in Brüssel.

Götz Görgen wird ab 1. Juli als Associate Director responsible for Digital & Process Excellence (DPE) beginnen. Er verbrachte seine Karriere in verschiedenen Branchen wie dem Energiesektor, der Telekommunikation, dem Verlagswesen und der Beratung. Derzeit ist Götz Görge Leiter des Bereichs Business Transformation und IT (CIO) bei Innogy SE - Renewables.

Carlo Ottaviano beginnt am 1. September als Associate Director of Legal Affairs bei TenneT. Seit sechs Jahren ist Carlo Ottaviano als General Counsel der Hochtief Infrastructure GmbH tätig, einem europäischen Infrastrukturunternehmen mit technisch hoch entwickelten, langfristigen, internationalen Großprojekten. 

Anfang dieses Jahres traten Melanie Bunke (Customers & Markets) und Marjolein de Gorter-Manhoudt (Large Projects NL) dem Führungsteam bei. Melanie Bunke hat ihre beruflichen Wurzeln in der Energiebranche und Marjolein de Gorter-Manhoudt war zuvor für Rijkswaterstaat tätig.

Alle Associate Directors und Directors berichten an ein Mitglied des Vorstands, der aus Manon van Beek (CEO), Otto Jager (CFO), Ben Voorhorst (COO) und Tim Meyerjürgens (COO) besteht. 

Empfohlen

Stakeholder

Für TenneT bedeutet Corporate Social responsibility, eine nachhaltige Zukunft für unsere internen und externen Stakeholder zu erreichen.

Weiterlesen

Strategie

Entsprechend unserer Mission ist es unser wichtigstes Ziel, für unsere Stakeholder Werte zu schaffen.

Weiterlesen

Unsere Geschichte

TenneT: Mehr als 15 Jahre sichere und zuverlässige Stromversorgung.

Weiterlesen