Unsere Kernaufgaben

Unsere Kernaufgaben bestehen aus Übertragungsdienstleistungen, Systemdienstleistungen und der Förderung des europäischen Strommarktes. Sie ergeben sich aus unserem Auftrag als Netzbetreiber nach dem niederländischen 'Elektriciteitswet' (E-wet) and dem deutschen 'Energiewirtschaftsgesetz' (EnWG).

Unsere Kernaufgaben

Innovation

TenneT präsentiert Drehkreuz-Konzept für umfangreiches Windenergieprojekt in der Nordsee.

Weiterlesen
Unser Netz

TenneT betreibt das Hochspannungsnetz in den Niederlanden und in großen Teilen von Deutschland. TenneT überträgt Strom mit einer Spannung von 110.000 Volt (110 kV) und höher. Mit um 23.500 Kilometern Hochspannungsleitungen, überqueren wir Grenzen und verbinden Länder.

Unser Netz

Dialogveranstaltungen

TenneT lädt vor Ort zum Dialog über unsere Netzausbau-Projekte ein.

Zu den Veranstaltungen
Strommarkt

Die Energiebranche wird durch eine rasante Entwicklung gekennzeichnet. Der Prozess der europäischen Marktintegration begann vor einigen Jahren. Ziel dieser Integration ist die Schaffung eines einheitlichen europäischen Marktes, der es den Marktparteien erlaubt, auf einfache und effiziente Weise über die Grenzen hinweg mit Gas und Strom zu handeln.

Strommarkt

Kennzahlen-App iOS

Die TenneT TSO GmbH veröffentlicht in dieser App gemäß den gesetzlichen Bestimmungen netzrelevante Daten in einer für das iPhone optimierten Darstellung. 

Mehr erfahren
E-Insights

Unsere Vision ist es, einer der transparentesten Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) Europas zu sein und damit einen Wert für die Gesellschaft zu schaffen. In der Rubrik Energy Insights stellen wir Daten, Informationen und wertvolle Einblicke rund um das Thema Energie zur Verfügung.

E-Insights

E-Insights

Hier finden Sie interessante Zahlen und Fakten rund um TenneT.

Weiterlesen
Unternehmen

TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) für Strom in Europa mit Geschäftstätigkeiten in den Niederlanden und in Deutschland. Unsere Aufgabe ist es, die rund 42 Millionen Endverbraucher in unseren Märkten zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom aus unserem Hoch- und Höchstspannungsnetz zu versorgen.

Unternehmen

Wir sind TenneT

Wir versorgen rund 42 Millionen Menschen zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom.

Weiterlesen

Blog Emden/Ost - Conneforde

Willkommen auf unserem Blog zum Projekt Emden/Ost - Conneforde. Wir freuen uns, mit Ihnen hier in Dialog zu treten und über Themen rund um das Projekt und den Netzausbau zu diskutieren. Unsere Autoren aus dem Projekt und anderen TenneT-Abteilungen sowie die Gastbeiträge aus der Fachwelt geben Ihnen Einblicke in die vielfältige Themenwelt der Energiewende.

Als Unternehmen, das für eine kritische Infrastruktur verantwortlich ist, nimmt TenneT die von COVID-19 („Corona Virus“) ausgehenden Risiken sehr ernst. Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und denen unserer Dienstleister sind uns sehr wichtig. Dies gilt selbstverständlich auch für die Arbeiten auf unseren Baustellen. Die Bauarbeiten werden derzeit unter Berücksichtigung der allgemeinen Verhaltensregeln zur Eindämmung der Pandemie fortgesetzt. Es werden nur solche Arbeiten durchgeführt, die geordnete und sichere Bauarbeiten ermöglichen, die jeweils der aktuellen Situation angepasst sind und die in dieser dynamischen Entwicklung täglich überprüft und gegebenenfalls angepasst werden.

Oliver Smith: Aus der Region, für die Region – der neue Bürgerreferent stellt sich vor

25. Februar 2021, Oliver Smith - Vor Ort auf der Baustelle

Ab sofort können Sie mich zu allen Fragen rund um den Leitungsbau zwischen Emden und Conneforde kontaktieren. Auf den Dialog mit Ihnen, den Menschen im Nordwesten, freue ich mich als gebürtiger Oldenburger besonders. Sobald es wieder möglich ist, bin ich auch direkt vor Ort. Doch erstmal möchte ich mich hier vorstellen – und Ihnen erzählen, was mich als Bürgerreferent tagtäglich antreibt.

Oliver Smith: Aus der Region, für die Region – der neue Bürgerreferent stellt sich vor

Stromleitungsbau im Fehntjer Tief: TenneT setzt Vogelschutzmaßnahmen um

17. Februar 2021, Anja Heine - Freileitung, Technik, Umwelt, Ihlow, Moormerland

Der Bau der neuen Stromleitung Emden – Conneforde schreitet weiter voran. Auch im Fehntjer Tief macht TenneT große Fortschritte. Alle acht Masten im Vogelschutzgebiet sind bereits errichtet.  Erfahren Sie hier, welche Maßnahmen zum Vogelschutz umgesetzt werden.

Stromleitungsbau im Fehntjer Tief: TenneT setzt Vogelschutzmaßnahmen um

Im Portrait: Nico Demesmaecker – Mit dem roten Rad auf der Baustelle

15. Februar 2021, Anja Heine - Vor Ort auf der Baustelle

Bis unsere Erdkabel Strom übertragen, sind unzählige Arbeitsschritte notwendig. Jeder einzelne davon wird sorgfältig geprüft und dokumentiert. Für diese wichtige Aufgabe im Bereich Tiefbau ist Nico Demesmaecker von De Romein Group verantwortlich. Was er mit seinem roten Rad auf der Baustelle am Erdkabelabschnitt in Bredehorn macht, verrät er uns im Gespräch. Lesen Sie mal rein!

Im Portrait: Nico Demesmaecker – Mit dem roten Rad auf der Baustelle

Optimierte Planung zum Jahresstart: Der Planänderungsbeschluss ist da!

08. Februar 2021, Anja Heine - Planung und Genehmigung, Erdkabel, Freileitung, Kabelübergangsanlage, Umwelt

Das Jahr beginnt mit einer optimierten Planung: Die im letzten Jahr beantragte Planänderung wurde genehmigt. Mitte Januar hat die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr ihren Beschluss erlassen und damit unseren Antrag bestätigt. Das Ergebnis: kleinere KÜAs, schnellere Bauarbeiten, weniger temporäre Flächenbeanspruchung. Und eine noch umweltverträglichere Planung – erfahren Sie mehr! 

Optimierte Planung zum Jahresstart: Der Planänderungsbeschluss ist da!

Im Portrait: Leo Maas - für den Freileitungsbau in Ostfriesland unterwegs

27. Januar 2021, Anja Heine - Vor Ort auf der Baustelle

Leo Maas kennt jeden Mast, den TenneT in Ostfriesland geplant und gebaut hat. Der Teilprojektleiter und Qualitätssicherer für den Freileitungsbau koordinierte die Arbeiten an der im Oktober 2020 in Betrieb genommenen 380-kV-Höchstspannungsleitung Wilhelmshaven – Conneforde vor Ort. Nun ist er in zwei Teilabschnitten für die 380-kV-Leitung zwischen Emden und Conneforde am Start. Im Gespräch verrät er uns, welche Unterschiede zwischen den beiden Stromleitungen bestehen. 

Im Portrait: Leo Maas - für den Freileitungsbau in Ostfriesland unterwegs

Lärm auf der Baustelle: Womit müssen Anwohner rechnen?

21. Januar 2021, Anja Heine - Freileitung, Umwelt

Zwischen Emden und Conneforde bauen wir 127 neue Masten. Eine Menge Arbeit, die man dieser Tage live vor Ort sieht – und teilweise auch hört. Immer wieder tauschen wir uns mit Anliegern über die Geräuschentwicklung auf der Baustelle aus. Wir haben drei typische Lärmquellen identifiziert. Mit welchem Baulärm müssen Sie rechnen? Klicken Sie rein! 

Lärm auf der Baustelle: Womit müssen Anwohner rechnen?

2020 im Schnelldurchlauf – Rückblick auf ein besonderes Jahr

21. Dezember 2020, Anja Heine - Planung und Genehmigung, Erdkabel, Freileitung, Kabelübergangsanlage, Technik, Umspannwerke, Umwelt, Veranstaltungen, Vor Ort auf der Baustelle, Emden, Ihlow, Großefehn, Wiesmoor, Moormerland, Uplengen, Zetel, Bockhorn, Varel, Westerstede, Wiefelstede

2020 war ein besonderes Jahr. Die COVID-19-Pandemie hat das Leben von uns allen nachhaltig geprägt. Doch auch in dieser Situation haben wir intensiv daran gearbeitet, das Stromnetz in der Region auszubauen. Klicken Sie rein in unseren Jahresrückblick und überzeugen Sie sich davon: Es ist viel passiert auf unseren Baustellen zwischen Emden und Conneforde!

2020 im Schnelldurchlauf – Rückblick auf ein besonderes Jahr

Im Portrait: Frank Krüger – Neue Wege beim Bau der Freileitung

20. November 2020, Anja Heine - Vor Ort auf der Baustelle

Die 60 Kilometer lange Leitung zwischen Emden/Ost und Conneforde setzt sich aus mehreren Abschnitten zusammen. Für den Abschnitt zwischen dem Stapeler Moor und der Kabelübergangsanlage Bredehorn/West hält Bauleiter Frank Krüger von der Firma Omexom die Fäden zusammen. Mit welchen innovativen Herangehensweisen er mit seinem Team den Bau voranbringt, erzählt er im Interview. Klicken Sie mal rein!

Im Portrait: Frank Krüger – Neue Wege beim Bau der Freileitung

Archiv

2020 (22)

Dezember (3) November (4) Oktober (2) September (1) August (2) Juni (2) Mai (1) April (2) März (2) Februar (1) Januar (2)

Blog Abonnement

Benachrichtigung bei neuen Blog-Artikeln erhalten

Blog Emden-Conneforde: RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Ansprechpartner



Oliver Smith

Referent für Bürgerbeteiligung