Unsere Kernaufgaben

Unsere Kernaufgaben bestehen aus Übertragungsdienstleistungen, Systemdienstleistungen und der Förderung des europäischen Strommarktes. Sie ergeben sich aus unserem Auftrag als Netzbetreiber nach dem niederländischen 'Elektriciteitswet' (E-wet) and dem deutschen 'Energiewirtschaftsgesetz' (EnWG).

Unsere Kernaufgaben

Innovation

TenneT präsentiert Drehkreuz-Konzept für umfangreiches Windenergieprojekt in der Nordsee.

Weiterlesen
Unser Netz

TenneT betreibt das Hochspannungsnetz in den Niederlanden und in großen Teilen von Deutschland. TenneT überträgt Strom mit einer Spannung von 110.000 Volt (110 kV) und höher. Mit um 23.500 Kilometern Hochspannungsleitungen, überqueren wir Grenzen und verbinden Länder.

Unser Netz

Offshore Ausblick 2050

Bereits bis 2030 steigt die ursprünglich geplante Leistung von 15 Gigawatt Offshore-Windenergie auf 20 GW.

zu Offshore Ausblick 2050
Strommarkt

Die Energiebranche wird durch eine rasante Entwicklung gekennzeichnet. Der Prozess der europäischen Marktintegration begann vor einigen Jahren. Ziel dieser Integration ist die Schaffung eines einheitlichen europäischen Marktes, der es den Marktparteien erlaubt, auf einfache und effiziente Weise über die Grenzen hinweg mit Gas und Strom zu handeln.

Strommarkt

Kennzahlen-App iOS

Die TenneT TSO GmbH veröffentlicht in dieser App gemäß den gesetzlichen Bestimmungen netzrelevante Daten in einer für das iPhone optimierten Darstellung. 

Mehr erfahren
E-Insights

Unsere Vision ist es, einer der transparentesten Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) Europas zu sein und damit einen Wert für die Gesellschaft zu schaffen. In der Rubrik Energy Insights stellen wir Daten, Informationen und wertvolle Einblicke rund um das Thema Energie zur Verfügung.

E-Insights

E-Insights

Hier finden Sie interessante Zahlen und Fakten rund um TenneT.

Weiterlesen
Unternehmen

TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) für Strom in Europa mit Geschäftstätigkeiten in den Niederlanden und in Deutschland. Unsere Aufgabe ist es, die rund 42 Millionen Endverbraucher in unseren Märkten zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom aus unserem Hoch- und Höchstspannungsnetz zu versorgen.

Unternehmen

Wir sind TenneT

Wir versorgen rund 42 Millionen Menschen zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom.

Weiterlesen

Das 2GW Program

Eine neue standardisierte Plattform, ein neues zertifiziertes Kabelsystem, eine höhere Übertragungskapazität – und das alles so umweltverträglich wie möglich. Das 2GW Program ebnet den Weg für unsere nächste Generation von Offshore-Netzanbindungssystemen.

Auf einen Blick

Die europäische Energiewende zählt zu den größten Herausforderungen unserer Zeit. Ihr Ziel: Europa bis 2050 zum ersten klimaneutralen Kontinent machen. Die Niederlande und Deutschland haben sich ehrgeizige Ziele für den Offshore-Ausbau gesetzt: Bereits bis 2030 wollen Deutschland und die Niederlande Kapazitäten von 20 bzw. 11,5 Gigawatt erzielen. Energie von Offshore-Windparks im europäischen Powerhouse Nordsee wird dabei eine entscheidende Rolle spielen.  TenneT stellt sicher, dass diese Energie das Festland erreicht – so umweltverträglich wie möglich. Deshalb haben wir in einem einzigartigen transnationalen Ansatz das 2GW Program entwickelt. Und erhöhen so Tempo und Effizienz der Energiewende.

 

Eine neue Dimension

TenneT plant bis 2030 mindestens sechs Offshore-Netzverbindungen mit einer Übertragungskapazität von je zwei Gigawatt in Deutschland und den Niederlanden – drei in jedem Land. Die addierten sechs Gigawatt pro Land entsprechen über 50 % des niederländischen Offshore-Erweiterungsziels und rund einem Drittel des deutschen Ziels für 2030. 

Aufgrund des neuen und innovativen Designs und der damit einhergehenden höheren Übertragungskapazität wird das "2GW Program" weniger Ressourcen verbrauchen und Auswirkungen auf die Umwelt reduzieren – und trotzdem mehr Energie liefern als vorherige Systeme.

Der neue Standard

Das 2GW Program verfolgt einen innovativen und ganzheitlichen Ansatz, der Harmonisierung auf allen Ebenen fördert – sei es bei Technologie, Gestaltung oder unserer Arbeitsweise. Durch die Verbindung unseres Know-hows in der Offshore-Netzentwicklung mit einem einzigartigen transnationalen Ansatz haben wir zusammen mit unseren Partnern einen neuen Standard entwickelt, der das Potenzial zum europäischen Vorzeigeprojekt hat. Das 2GW Program spart Zeit, Ressourcen und finanzielle Mittel – und verdoppelt dabei bei geringerem Bedarf an Kabeln und Plattformen die Verbindungskapazität vergleichen mit früheren Netzanbindungssystemen.

Ein Kabelsystem

Gemeinsam mit unseren Partnern* entwickeln wir ein hochmodernes 525 kV Kabelsystem. Das neue System soll bis 2022 zertifiziert sein.

*Für Informationen zum Ausschreibungsverfahren für das 525 kV Kabelsystem, klicken Sie bitte hier (auf Englisch).

Ein Plattformdesign

Das neue Plattformdesign und das System zur Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ) ermöglichen einen höheren Energietransfer – und bleibt  flexibel genug, um mit technologischen Innovationen Schritt zu halten.

Ein Vertrag

Die unterschiedlichen Projekte des "2GW Program" laufen alle unter einem auf einem FIDIC-Muster basierenden Vertrag. FIDIC wird weltweit anerkannt und findet branchenweit Anwendung. Es wird eine weltweite Implementierung des 2GW Program-Standards für alle vereinfachen.

Die Projekte

Zwischen 2028 und 2030 wird TenneT mindestens sechs zweipolige 525 kV Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragungssysteme mit einer Kapazität von jeweils zwei Gigawatt aus Windparks in der niederländischen und deutschen Nordsee verwirklichen. Diese Projekte sind Teil des "2GW Program".

Niederlande

ProjektJahr
IJmuiden Alphabis 2028
IJmuiden Betabis 2029
IJmuiden Gammabis 2030
Weiterlesen

Deutschland

ProjektJahr
BalWin1bis 2029
BalWin2bis 2030
BalWin3bis 2030
Weiterlesen

Kontakt



Armine Egberink

Unternehmenskommunikation Offshore


Tim Dampmann

Pressereferent - Projektkommunikation Offshore für DolWin6, 2GW Program, BalWin1, BalWin2, BalWin3, HelWin, SylWin und AC-Anbindungen