Skip to content
Large print Employer Branding

Eingangsunterweisung

Für alle Arbeiter und Besucher von elektrischen Anlagen und Baustellen in Deutschland sowie den Niederlanden sind Sicherheitseinweisungen Voraussetzung für den Zugang zum Gelände. Diese Einweisung umfasst unsere grundlegenden Sicherheitsvorschriften bei TenneT.

Voraussetzung für den Zugang zum Gelände

Sicherheit ist ein wichtiger Punkt für TenneT.

Deshalb gelten für unsere Hochspannungsanlagen, Leitungen und Baustellen besondere Regeln, sowohl für den Zugang als auch für die Durchführung der Arbeiten. Da TenneT für die Sicherheit aller Besucher und Mitarbeiter verantwortlich ist, ist die Durchführung der Eingangsunterweisung eine Voraussetzung für den Zutritt.

Digital verfügbar

Neben den standortspezifischen Einweisungen vor Ort gibt es jetzt eine digitale Eingangsunterweisung, in Form eines E-Learnings sowohl für Deutschland als auch die Niederlande. 

Die digitale Eingangsunterweisung gibt einen Einblick in die grundlegenden Sicherheits- und Verhaltensregeln von TenneT und muss vor der Abfahrt zum jeweiligen Standort abgeschlossen werden. Nach dem Anschauen des Lehrvideos folgt ein Test mit 10 Fragen. Teilnehmer, die acht Fragen richtig beantworten, erhalten ein persönliches Zertifikat. Diese Bescheinigung ist ein Jahr lang gültig. Der Bescheinigung liegt außerdem eine Teilnahmebescheinigung zum Ausschneiden bei (falls vorhanden, kann diese in den Sicherheitspass eingeklebt werden). Das Zertifikat bzw. der Nachweis der Teilnahme muss der verantwortlichen Person vor Ort beim Betreten des Geländes vorgelegt werden.


BITTE BEACHTEN SIE: Auf der Plattform unseres Anbieters finden Sie zwei leicht unterschiedliche Versionen für Deutschland und die Niederlande. Bitte folgen Sie dem entsprechenden Link für das Land, in dem Sie einen unserer Standorte betreten möchten.

Benötigen Sie technische Hilfe?
Rufen Sie beim Helpdesk von Explainsafe an: +31 (0) 33 450 47 48.

Besuchen Sie unser E-Learning

Empfohlen