Unsere Kernaufgaben

Unsere Kernaufgaben bestehen aus Übertragungsdienstleistungen, Systemdienstleistungen und der Förderung des europäischen Strommarktes. Sie ergeben sich aus unserem Auftrag als Netzbetreiber nach dem niederländischen 'Elektriciteitswet' (E-wet) and dem deutschen 'Energiewirtschaftsgesetz' (EnWG).

Unsere Kernaufgaben

Innovation

TenneT präsentiert Drehkreuz-Konzept für umfangreiches Windenergieprojekt in der Nordsee.

Weiterlesen
Unser Netz

TenneT betreibt das Hochspannungsnetz in den Niederlanden und in großen Teilen von Deutschland. TenneT überträgt Strom mit einer Spannung von 110.000 Volt (110 kV) und höher. Mit um 23.000 Kilometern Hochspannungsleitungen, überqueren wir Grenzen und verbinden Länder.

Unser Netz

Dialogveranstaltungen

TenneT lädt vor Ort zum Dialog über unsere Netzausbau-Projekte ein.

Zu den Veranstaltungen
Strommarkt

Die Energiebranche wird durch eine rasante Entwicklung gekennzeichnet. Der Prozess der europäischen Marktintegration begann vor einigen Jahren. Ziel dieser Integration ist die Schaffung eines einheitlichen europäischen Marktes, der es den Marktparteien erlaubt, auf einfache und effiziente Weise über die Grenzen hinweg mit Gas und Strom zu handeln.

Strommarkt

Kennzahlen-App iOS

Die TenneT TSO GmbH veröffentlicht in dieser App gemäß den gesetzlichen Bestimmungen netzrelevante Daten in einer für das iPhone optimierten Darstellung. 

Mehr erfahren
E-Insights

Unsere Vision ist es, einer der transparentesten Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) Europas zu sein und damit einen Wert für die Gesellschaft zu schaffen. In der Rubrik Energy Insights stellen wir Daten, Informationen und wertvolle Einblicke rund um das Thema Energie zur Verfügung.

E-Insights

E-Insights

Hier finden Sie interessante Zahlen und Fakten rund um TenneT.

Weiterlesen
Unternehmen

TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) für Strom in Europa mit Geschäftstätigkeiten in den Niederlanden und in Deutschland. Unsere Aufgabe ist es, die rund 41 Millionen Endverbraucher in unseren Märkten zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom aus unserem Hoch- und Höchstspannungsnetz zu versorgen. Unsere Anstrengungen zur Erfüllung der Erwartungen unserer Stakeholder stehen unter dem Motto ,,verantwortungsbewusst", ,,engagiert" und ,,vernetzt".

Unternehmen

Wir sind TenneT

Wir versorgen rund 41 Millionen Menschen zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom.

Weiterlesen

Individuelle Netzentgelte §19 Abs. 2 S. 2 StromNEV

Nachfolgende Letztverbraucher im Netzgebiet der TenneT TSO GmbH mit einer Stromabnahme aus dem Netz der allgemeinen Versorgung mit einer Benutzungsstundenzahl von mindestens 7.000 h/a und einem Stromverbrauch von über 10 GWh an einer Abnahmestelle haben Netzentgeltreduktionen nach § 19 Abs. 2 Satz 2 StromNEV angezeigt:

Individuelle Netzentgelte nach § 19 Abs. 2 Satz 2 StromNEV

Kunde
Geschäftszeichen der Bundesnetzagentur
Dow Deutschland Anlagengesellschaft mbHBK4S2-0000471
VYNOVA Wilhelmshaven GmbHBK4S2-0000029
PreussenElektra GmbH - Kernkraftwerk GrafenrheinfeldBK4S2-0000599

BNetzA zur Netzentgeltberechnung der intensiven Netznutzung


Maßgeblich für die Netzentgeltberechnung nach § 19 Abs. 2 Satz 2 StromNEV sind die von der BNetzA veröffentlichten Informationen zum Anzeigeverfahren gültig ab 01.01.2014. Den Letztverbrauchern wurden entsprechende Vereinbarungen über eine Netzentgeltreduktion angeboten, die auf dem Bezugsverhalten und der Anschlusssituation der Letztverbraucher beruhen.

Da die ermittelten Netzentgeltreduktionen auf dem Vorjahresbezug basieren, erfolgt unterjährig eine abschlägige Verrechnung. Mit der Jahresendabrechnung erfolgt eine abschließende Bewertung entsprechend der genehmigten Berechnungssystematik unter Berücksichtigung des tatsächlichen Abnahmeverhaltens der Letztverbraucher im Abrechnungszeitraum.

Kalkulationskomponente

für die Bestimmung des individuellen Netzentgeltes nach § 19 Abs. 2 S. 2 StromNEV

Netzreservekapazität

gültig ab 1. Januar 2019

 

Netzreservekapazität:

0 bis 200 h/a

€/(kWxJahr)

> 200 bis 400 h/a

€/(kWxJahr)

> 400 bis 600 h/a

€/(kWxJahr)

Höchstspannung
(Netzbereich 1)

Unternehmens-individueller Anteil

26,18

31,42

36,66

Bundeseinheitlicher Anteil

5,00

5,99

6,99

Gesamtentgelt

31,18

37,41

43,65

Umspannung Höchst- in Hochspannung
(Netzbereich 2)

Unternehmens-individueller Anteil

28,86

34,63

40,41

Bundeseinheitlicher Anteil

5,14

6,17

7,20

Gesamtentgelt

34,00

40,80

47,61