Skip to content

Bilanzierungsgebiete der Regelzone TenneT

Prozess: "Anmeldung eines Bilanzierungsgebietes" (Abmeldung erfolgt analog) nach BK6-18-032 Anlage 4 (MaBiS)

Bilanzierung Anmeldung

1. Mindestens 4 Monate + 10 WT vor geplanter Aktivierung/Änderung muss sich der betroffene NB beim BIKO melden. Voraussetzung dafür ist bereits erfolgte Abstimmung mit den korrespondierenden NB. Dies gilt für folgende Aktivitäten im Rahmen von Bilanzierungsgebietsveränderungen:

Eröffnung eines Bilanzierungsgebietes
Beendigung eines Bilanzierungsgebietes
Formular: Anmeldung Bilanzierungsgebiet (online & offline)
Formular: Abmeldung Bilanzierungsgebiet (online & offline)

2+3. Mindestens 3 Monate + 15 WT vor geplanter Eröffnung/Änderung müssen alle Voraussetzungen beim BIKO erfüllt sein, sonst verschiebt sich das Umsetzungsdatum um mindestens einen Monat nach hinten. Der BIKO teilt dem NB den EIC und den entsprechenden Gültigkeitsbeginn des BG mit. Der BIKO veröffentlicht die aktualisierte Bilanzierungsgebietsliste auf seiner Internetseite sowie leitet diese für die Veröffentlichung an den BDEW weiter.

4+5+6. Mindestens 3 Monate + 10 WT vor geplanter Aktivierung/Änderung informiert der NB alle betroffenen Marktpartner (BKV, LF, ÜNB) über den Vorgang.

7. Benennung eines Bilanzkreises zur Aufnahme von Deltaenergiemengen: Der Bilanzkreis zur Aufnahme der DZR muss spätestens 20 WT vor dem Gültigkeitsbeginn dem BIKO benannt worden sein. Beachten Sie bei Fristverletzung den Eskalationsprozess (weitere Details siehe BK6-18-032 Anlage 4 (MaBiS)) 

Formular: Anmeldung einer Bilanzkreiszuordnung zur Aufnahme von Deltaenergiemengen (Downloads)
Formular: Abmeldung einer Bilanzkreiszuordnung zur Aufnahme von Deltaenergiemengen (Downloads)

Bitte unterschrieben oder digital signiert per mail an biko-edm(at)tennet.eu senden.

8+9. Bekanntgabe EDIFACT-Kommunikationsparameter und Austausch s/mine Zertifikate: Bevor eine automatisierte Kommunikation stattfinden kann, ist es notwendig die vorhandenen Kommunikationsparameter und Zertifikate im Vorfeld (mind. 3 WT) per E-Mail auszutauschen (siehe hierzu verbindliche Regelungen zum Übertragungsweg (RezÜ) BK6-16-200).

Richten Sie bitte hierzu Ihre Nachrichten ausschließlich an biko-edm(at)tennet.eu.