Unsere Kernaufgaben

Unsere Kernaufgaben bestehen aus Übertragungsdienstleistungen, Systemdienstleistungen und der Förderung des europäischen Strommarktes. Sie ergeben sich aus unserem Auftrag als Netzbetreiber nach dem niederländischen 'Elektriciteitswet' (E-wet) and dem deutschen 'Energiewirtschaftsgesetz' (EnWG).

Unsere Kernaufgaben

Innovation

TenneT präsentiert Drehkreuz-Konzept für umfangreiches Windenergieprojekt in der Nordsee.

Weiterlesen
Unser Netz

TenneT betreibt das Hochspannungsnetz in den Niederlanden und in großen Teilen von Deutschland. TenneT überträgt Strom mit einer Spannung von 110.000 Volt (110 kV) und höher. Mit mehr als 22.000 Kilometern Hochspannungsleitungen, überqueren wir Grenzen und verbinden Länder.

Unser Netz

Dialogveranstaltungen

TenneT lädt vor Ort zum Dialog über unsere Netzausbau-Projekte ein.

Zu den Veranstaltungen
Strommarkt

Die Energiebranche wird durch eine rasante Entwicklung gekennzeichnet. Der Prozess der europäischen Marktintegration begann vor einigen Jahren. Ziel dieser Integration ist die Schaffung eines einheitlichen europäischen Marktes, der es den Marktparteien erlaubt, auf einfache und effiziente Weise über die Grenzen hinweg mit Gas und Strom zu handeln.

Strommarkt

Kennzahlen-App iOS

Die TenneT TSO GmbH veröffentlicht in dieser App gemäß den gesetzlichen Bestimmungen netzrelevante Daten in einer für das iPhone optimierten Darstellung. 

Mehr erfahren
Unternehmen

TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) für Strom in Europa mit Geschäftstätigkeiten in den Niederlanden und in Deutschland. Unsere Aufgabe ist es, die rund 41 Millionen Endverbraucher in unseren Märkten zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom aus unserem Hoch- und Höchstspannungsnetz zu versorgen. Unsere Anstrengungen zur Erfüllung der Erwartungen unserer Stakeholder stehen unter dem Motto ,,verantwortungsbewusst", ,,engagiert" und ,,vernetzt".

Unternehmen

Wir sind TenneT

Wir versorgen rund 41 Millionen Menschen zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom.

Weiterlesen

Smart Metering

Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende

Das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende ist ein deutsches Bundesgesetz zur Ausstattung und zum Betrieb intelligenter Messsysteme („Smart Meter“) zur Umsetzung und Weiterentwicklung der Energiewende. Das Gesetz ist seit dem 02. September 2016 in Kraft. Kern des Artikelgesetzes ist das neue Messstellenbetriebsgesetz (MsbG), das die Vorgaben zur Messung und zum Messstellenbetrieb bündelt. Es regelt die technischen Anforderungen, die Finanzierung und die Datenkommunikation und legt damit die Grundlagen für die Einführung intelligenter Messsysteme. 

Das Interimsmodell

Die Bundesnetzagentur hat am 20. Dezember 2016 die Anpassung der Vorgaben zur elektronischen Marktkommunikation, über das sogenannte Interimsmodell, an das Messstellenbetriebsgesetz festgelegt. Das Interimsmodell soll dazu dienen, intelligente Messsysteme und moderne Messeinrichtungen in die bestehenden Marktprozesse für eine Anwendung ab 2017 zu integrieren und sieht hierzu die sternförmige Kommunikation zum Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) für EE-Anlagen vor. Voraussetzung hierfür ist insbesondere der im Vorfeld erfolgte Austausch der Kommunikationsparameter und Zertifikatsinformationen zwischen Übertragungsnetzbetreiber, Messstellenbetreiber  und intelligentem Messsystem. Umsetzungstermin für das Interimsmodell ist der 01. Oktober 2017. 

Die entsprechenden Beschreibungen und Anwendungshilfen werden vom Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. (BDEW) erarbeitet und sind unter folgendem Link in ihrer aktuellen Version veröffentlicht:

Glossar

  • ÜNB: Ubertragungsnetzbetreiber
  • MSB: Messstellenbetreiber
  • iMS: intelligentes Messsystem („Smart Meter“)
  • EMT: Externer Marktteilnehmer
  • MsbG: Messstellenbetriebsgesetz

Darunter befindet sich auch ein Verweis auf die von der Bundesnetzagentur getroffenen Festlegungen zur Anpassung der elektronischen Marktkommunikation an die Erfordernisse des Gesetzes zur Digitalisierung der Energiewende.

BK6 16 200 Anlage 2 WiM (3 MB, pdf, 20.09.2017)

BK6 16 200 Anlage 2 WiM Download Download

Zertifikate der TenneT als EMT ÜNB

Die TenneT empfängt im Rahmen einer Testphase bereits Daten aus intelligenten Messsystemen. Bei Interesse an gemeinsamen Tests, können Sie uns gerne unter smartmetering(at)tennet.eu kontaktieren. 

RolleGLNEmail-AddresseDownload Zertifikate
ÜNB

4033872000058

smartmetering(at)tennet.eu