Skip to content

BorWin6

BorWin6 ist neben den Projekten BorWin1, BorWin2, BorWin3 und BorWin5 das fünfte Projekt, das TenneT vor der Küste Borkums in Höchstspannungsgleichstrom-Übertragungstechnik realisiert. Es hat eine Gesamtlänge von etwa 235 Kilometern.


Region
Niedersachsen, Nordsee
Projektart
Offshore
Kategorie
offshore
Status
planning
Projekttags
  • BorWin6
BorWin 5 Header

Über das Projekt

235 Kilometer lange und 980 Megawatt starke Gleichstromverbindung

Karte BorWin 6

Startpunkt der Anbindung ist die Konverterplattform BorWin kappa in der Nordsee. Dort wird der vom Windpark auf See erzeugte Drehstrom in Gleichstrom umgewandelt und mit einem rund 190 Kilometer langen Seekabel bis zum Festland transportiert. Vom Anlandungspunkt in Büsum wird der Strom auf 45 Kilometern Länge per Erdkabel zur zukünftigen Konverterstation in Büttel übertragen. In Büttel sind schon drei Konverter für HelWin1+2 und SylWin1 errichtet worden und in Betrieb. 

Anschlusskonzept BorWin6

BorWin6 ist eines der Offshore-Netzanbindungsprojekte, in dem TenneT die angeschlossenen Windenergieanlagen über 66-Kilovolt-Drehstromkabel direkt mit der Offshore-Plattform von TenneT verbindet. Dadurch fallen erstens die bislang in jedem Windpark notwendigen Umspannstationen weg. Zweitens sind keine 155-Kilovolt-Drehstromkabel zur Verbindung der Offshore-Plattform von TenneT mit der des Windparks mehr notwendig. Dies bedeutet, dass der auf See erzeugte Strom direkt zur TenneT-Konverterplattform geführt wird. In der Konverterstation findet die eigentliche Umrichtung des Drehstroms in Gleichstrom statt. Per Seekabel wird der Strom zum Festland und weiter per Erdkabel zur landseitigen Konverterstation transportiert, dort wieder in Drehstrom umgerichtet und ins Höchstspannungsnetz eingespeist.

Impressionen

In Büttel sind bereits drei Konverter in Betrieb, der vierte wird bis 2027 direkt daneben errichtet.

  • Büttel Konverterstation (1)

    Büttel Konverterstation (1)

  • Büttel Konverterstation (2)

    Büttel Konverterstation (2)

  • Büttel Konverterstation (3)

    Büttel Konverterstation (3)

Kontakt

cornelia junge.jpg

Cornelia Junge

Pressereferentin - Projektkommunikation Offshore für BorWin5, BorWin6 und BorWin

Weitere Informationen