Unsere Kernaufgaben

Unsere Kernaufgaben bestehen aus Übertragungsdienstleistungen, Systemdienstleistungen und der Förderung des europäischen Strommarktes. Sie ergeben sich aus unserem Auftrag als Netzbetreiber nach dem niederländischen 'Elektriciteitswet' (E-wet) and dem deutschen 'Energiewirtschaftsgesetz' (EnWG).

Unsere Kernaufgaben

Innovation

TenneT präsentiert Drehkreuz-Konzept für umfangreiches Windenergieprojekt in der Nordsee.

Weiterlesen
Unser Netz

TenneT betreibt das Hochspannungsnetz in den Niederlanden und in großen Teilen von Deutschland. TenneT überträgt Strom mit einer Spannung von 110.000 Volt (110 kV) und höher. Mit um 23.000 Kilometern Hochspannungsleitungen, überqueren wir Grenzen und verbinden Länder.

Unser Netz

Dialogveranstaltungen

TenneT lädt vor Ort zum Dialog über unsere Netzausbau-Projekte ein.

Zu den Veranstaltungen
Strommarkt

Die Energiebranche wird durch eine rasante Entwicklung gekennzeichnet. Der Prozess der europäischen Marktintegration begann vor einigen Jahren. Ziel dieser Integration ist die Schaffung eines einheitlichen europäischen Marktes, der es den Marktparteien erlaubt, auf einfache und effiziente Weise über die Grenzen hinweg mit Gas und Strom zu handeln.

Strommarkt

Kennzahlen-App iOS

Die TenneT TSO GmbH veröffentlicht in dieser App gemäß den gesetzlichen Bestimmungen netzrelevante Daten in einer für das iPhone optimierten Darstellung. 

Mehr erfahren
E-Insights

Unsere Vision ist es, einer der transparentesten Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) Europas zu sein und damit einen Wert für die Gesellschaft zu schaffen. In der Rubrik Energy Insights stellen wir Daten, Informationen und wertvolle Einblicke rund um das Thema Energie zur Verfügung.

E-Insights

E-Insights

Hier finden Sie interessante Zahlen und Fakten rund um TenneT.

Weiterlesen
Unternehmen

TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) für Strom in Europa mit Geschäftstätigkeiten in den Niederlanden und in Deutschland. Unsere Aufgabe ist es, die rund 41 Millionen Endverbraucher in unseren Märkten zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom aus unserem Hoch- und Höchstspannungsnetz zu versorgen. Unsere Anstrengungen zur Erfüllung der Erwartungen unserer Stakeholder stehen unter dem Motto ,,verantwortungsbewusst", ,,engagiert" und ,,vernetzt".

Unternehmen

Wir sind TenneT

Wir versorgen rund 41 Millionen Menschen zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom.

Weiterlesen
News News German project

Seit den 1940er Jahren in Betrieb: TenneT stellt erste Korridore für den Ersatzneubau der Juraleitung (P53) vor

Downloads & Kontakt
  • Planungskorridore für das Energiewendeprojekt Juraleitung werden bei zehn Infomärkten zur Bürgerbeteiligung vorgestellt
  • TenneT bietet auch online ein Instrument zur Beteiligung an
  • Ersatzneubau bietet viele Möglichkeiten zur Entlastung der Wohn-bebauung, die sich in den letzten 70 Jahren entlang der Leitung und zum Teil darunter entwickelte

Der in Bayern beheimatete Netzbetreiber TenneT ist verantwortlich für einen sicheren Betrieb von rund 4500 Kilometer Höchstspannungsleitungen in Bayern und rund 11.000 Kilometern in Deutschland. Aufgrund der Nord-Süd-Ausrichtung seines Netzgebietes zwischen Schleswig-Holstein und Bayern trägt das Bayreuther Unternehmen maßgeblich zur erfolgreichen Integration erneuerbarer Energien in Deutschland bei. In diesem Zusammenhang ist TenneT gesetzlich verpflichtet, neue Leitungen zu bauen und bestehende Leitungen zu modernisieren. Der Ersatzneubau Juraleitung zwischen dem mittelfränkischen Umspannwerk Raitersaich im Landkreis Fürth und dem niederbayerischen Umspannwerk Altheim im Landkreis Landshut ist eines der wichtigsten Projekte, um Bayern in Zukunft mit nachhaltig erzeugtem Strom zu versorgen und einen weiteren Ausbau dezentraler Anlagen zur ermöglichen. 

Seit den 1940er Jahren ist die rund 160 Kilometer lange Versorgungs- und Transitleitung in Betrieb. Aufgrund des hohen Alters ist in den vergangenen Jahrzehnten an vielen Stellen die Wohnbebauung sehr nah an die Leitung herangerückt. Der Ersatzneubau bietet nun die Chance die Wohnbebauung zu entlasten. Nach ersten öffentlichen Informationsrunden im Jahr 2018 hat TenneT nun konkrete Korridorvarianten entwickelt, in denen später die Leitung verlaufen könnte. Diese Varianten sowie die weiteren Planungsschritte werden vom 23.05 bis zum 07.06.2019 im Rahmen von zehn Infomärkten zur Diskussion vorgestellt. TenneT möchte dabei auch Planungshinweise und Anregungen der Kommunen, interessierter Bürgerinnen und Bürger sowie lokaler Vereine, Initiativen und Verbände mit aufnehmen. Ziel ist es, einen Leitungsverlauf zu finden, der im Vergleich zur bestehenden Leitung eine deutliche Verbesserung für Mensch und Natur mit sich bringt. Dafür ist ab dem 22.05.2019 auch im Internet unter folgendem Link:

https://gis.arcadis.nl/age_prod/juraleitung/

ein Online-Planungs-Tool freigeschaltet, über das sich alle Interessierten bis zum 31.07.2019 einbringen können.

Die Informationsmärkte finden wie folgt statt:

Donnerstag, 23. Mai 2019 von 15:00 – 20:00 Uhr
TUSPO Sporthalle Roßtal e.V. · Sportplatzweg 1 · 90574 Roßtal

Freitag, 24. Mai 2019 von 14:00 – 19:00 Uhr
Stadtmuseum Schwabach · Museumsstraße · 91126 Schwabach

Montag, 27. Mai 2019 von 15:00 – 20:00 Uhr
Saal im Pfarrzentrum · Keltenring 31 · 92369 Sengenthal

Dienstag, 28. Mai 2019 von 15:00 – 20:00 Uhr
Haus des Gastes · Hauptstraße 14 · 92339 Beilngries

Mittwoch, 29. Mai 2019 von 15:00 – 20:00 Uhr
Kloster Plankstetten · Benediktinerabtei Plankstetten · Klosterplatz 1 · 92334 Berching

Montag, 03. Juni 2019 von 15:00 – 20:00 Uhr
Gasthof Eigenstetter · Marktstraße 19 · 84056 Rottenburg a. d. Laaber

Dienstag, 04. Juni 2019 von 15:00 – 20:00 Uhr
Kuchlbauer · Stadtplatz 2 · 93326 Abensberg

Mittwoch, 05. Juni 2019 von 15:00 – 20:00 Uhr
Benediktinerabtei Braunau in Rohr · Abt-Dominik-Prokop-Platz 1 · 93352 Rohr i. NB

Donnerstag, 06. Juni 2019 von 15:00 – 20:00 Uhr
ESKARA GmbH · Savigneux-Platz 4 · 84051 Essenbach

Freitag, 07. Juni 2019 von 14:00 – 19:00 Uhr
Reichswaldhalle · Markt Feucht · Brauhausgasse 13 · 90537 Feucht

Über TenneT
TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber in Europa. Mit rund 23.000 Kilometern Hoch- und Höchstspannungsleitungen in den Niederlanden und Deutschland bieten wir eine zuverlässige und sichere Stromversorgung für 41 Millionen Endverbraucher. Wir beschäftigen über 4.500 Mitarbeiter und sind einer der größten Investoren in die nationalen und internationalen Stromnetze an Land und auf See. Wir konzentrieren uns insbesondere darauf, die Energiewende und die Integration der nordwesteuropäischen Strommärkte zu fördern und umzusetzen.
Taking power further

Möchten Sie mehr erfahren?

Markus Lieberknecht

Pressesprecher - Region Süd, Netzausbau onshore Süd, SuedOstLink, Wahle-Mecklar, Umspannwerke und Bauprojekte im Bestandsnetz

0049 (0)921 50740-4098
markus.lieberknecht@tennet.eu