Unsere Kernaufgaben

Unsere Kernaufgaben bestehen aus Übertragungsdienstleistungen, Systemdienstleistungen und der Förderung des europäischen Strommarktes. Sie ergeben sich aus unserem Auftrag als Netzbetreiber nach dem niederländischen 'Elektriciteitswet' (E-wet) and dem deutschen 'Energiewirtschaftsgesetz' (EnWG).

Unsere Kernaufgaben

Innovation

TenneT präsentiert Drehkreuz-Konzept für umfangreiches Windenergieprojekt in der Nordsee.

Weiterlesen
Unser Netz

TenneT betreibt das Hochspannungsnetz in den Niederlanden und in großen Teilen von Deutschland. TenneT überträgt Strom mit einer Spannung von 110.000 Volt (110 kV) und höher. Mit um 23.000 Kilometern Hochspannungsleitungen, überqueren wir Grenzen und verbinden Länder.

Unser Netz

Dialogveranstaltungen

TenneT lädt vor Ort zum Dialog über unsere Netzausbau-Projekte ein.

Zu den Veranstaltungen
Strommarkt

Die Energiebranche wird durch eine rasante Entwicklung gekennzeichnet. Der Prozess der europäischen Marktintegration begann vor einigen Jahren. Ziel dieser Integration ist die Schaffung eines einheitlichen europäischen Marktes, der es den Marktparteien erlaubt, auf einfache und effiziente Weise über die Grenzen hinweg mit Gas und Strom zu handeln.

Strommarkt

Kennzahlen-App iOS

Die TenneT TSO GmbH veröffentlicht in dieser App gemäß den gesetzlichen Bestimmungen netzrelevante Daten in einer für das iPhone optimierten Darstellung. 

Mehr erfahren
E-Insights

Unsere Vision ist es, einer der transparentesten Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) Europas zu sein und damit einen Wert für die Gesellschaft zu schaffen. In der Rubrik Energy Insights stellen wir Daten, Informationen und wertvolle Einblicke rund um das Thema Energie zur Verfügung.

E-Insights

E-Insights

Hier finden Sie interessante Zahlen und Fakten rund um TenneT.

Weiterlesen
Unternehmen

TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) für Strom in Europa mit Geschäftstätigkeiten in den Niederlanden und in Deutschland. Unsere Aufgabe ist es, die rund 41 Millionen Endverbraucher in unseren Märkten zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom aus unserem Hoch- und Höchstspannungsnetz zu versorgen. Unsere Anstrengungen zur Erfüllung der Erwartungen unserer Stakeholder stehen unter dem Motto ,,verantwortungsbewusst", ,,engagiert" und ,,vernetzt".

Unternehmen

Wir sind TenneT

Wir versorgen rund 41 Millionen Menschen zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom.

Weiterlesen
News Market

Information zur Interessenbekundung für Netzstabilisierende Anlagen

Downloads & Kontakt

Der Gesetzgeber hat in § 13 Abs. 6a des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) Regeln aufgestellt, nach denen Betreiber von Kraftwerken, die in Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) betrieben werden, beim Bau einer Power-to-Heat (P2H) gefördert werden können. 

Die Förderung ist an eine Reihe von Bedingungen geknüpft:

 

  • Die KWK-Anlage muss bereits vor dem 1. Januar 2017 in Betrieb genommen worden sein und eine Nennleistung von mindestens 500kW aufweisen,
  • durch die zu errichtende P2H-Anlage muss eine Kompensation der Wärmeerzeugung der KWK-Anlage erfolgen,
  • beide Anlagen müssen in einem Netzausbaugebiet nach § 36c Absatz 1 des Erneuer-bare-Energien-Gesetzes liegen und
  • kostengünstig und effizient zur Beseitigung von Netzengpässen beitragen können.  

Hiermit fordert TenneT Anlagenbetreiber von Anlagen, die die Voraussetzungen des § 13 Abs. 6a EnWG erfüllen, in ihrer Regelzone auf, ihr Interesse an einer entsprechenden vertraglichen Vereinbarung zu bekunden.

Möchten Sie mehr erfahren?

Allgemeiner Kontakt

+49 921 50740-0
info@tennet.eu