Skip to content
Oberbachern-Ottenhofen Trassenbefahrung 1.jpg

Von Mast zu Mast: Trassenbefahrung zwischen Oberbachern und Ottenhofen

Für unsere Planungen schauen wir uns die Gegebenheiten entlang der Bestandsleitung und Trassenkorridore immer wieder genau an.

Eine neue Stromleitung lässt sich nicht vom Schreibtisch aus planen. Deshalb ist unser Projektteam regelmäßig vor Ort unterwegs. Bei gemeinsamen Trassenbefahrungen und -begehungen schauen wir uns die Bestandsleitung und Trassenkorridore genau an. So gewinnen wir wichtige Erkenntnisse für die nächsten Schritte der Planung.

Von Mast zu Mast

Würden wir die rund 50 Kilometer lange Leitung von Oberbachern nach Ottenhofen ohne Stopp abfahren, wären wir schnell am Ziel. Schaut man sich jeden Mast an, nimmt die Fahrt gleich mehrere Tage in Anspruch. Startpunkt ist das Umspannwerk in Oberbachern und der Mast Nummer eins. Über 100 Maste später endet die Trassenbefahrung am Umspannwerk Ottenhofen.

An jedem Mast schauen wir ganz genau hin: Wo steht der Mast aktuell? Wie können wir ihn zukünftig zurückbauen? Wo könnte der neue Mast stehen? An welchen Stellen ist ein Mast besonders sichtbar? Welche technischen Herausforderungen gibt es? Können wir den Wald überspannen? Auf welchem Weg kommt man am besten zu dem Maststandort? Und: Bei Varianten muss sich das Team jeweils beide Korridore anschauen.

Das sind nur einige von vielen Fragen, die sich unser Planungsteam bei einer Trassenbefahrung stellt. Am Ende führen alle Erkenntnisse zu einem ersten Aufschlag einer Grobtrassierung, also einer Planung, in der wir zum ersten Mal mögliche Standorte für die neuen Masten festhalten. Diese Grobtrassierung haben wir im März 2022 das erste Mal vor Ort vorgestellt. Mehr dazu können Sie in unserem Artikel Grobtrassierung: Intensive Gespräche mit Eigentümerinnen und Eigentümern  lesen.

Verschiedene Maststandorte der Bestandsleitung Oberbachern-Ottenhofen

  • Oberbachern-Ottenhofen Trassenbefahrung 5

    Oberbachern-Ottenhofen Trassenbefahrung 5

  • Oberbachern-Ottenhofen Trassenbefahrung 4

    Oberbachern-Ottenhofen Trassenbefahrung 4

  • Oberbachern-Ottenhofen Trassenbefahrung 3

    Oberbachern-Ottenhofen Trassenbefahrung 3

  • Oberbachern-Ottenhofen Trassenbefahrung 2

    Oberbachern-Ottenhofen Trassenbefahrung 2

  • Oberbachern-Ottenhofen Trassenbefahrung 1.jpg

    Oberbachern-Ottenhofen Trassenbefahrung 1.jpg