Skip to content
Blog page header Aktuelles Fulda-Main-Leitung

Strom zum Hören

Sie hören lieber, anstatt zu lesen oder wissen nicht mehr, welchen Podcast Sie auf langen Autofahrten einmal ausprobieren könnten, obwohl Sie schon länger nach etwas Neuem suchen?

Header image Strom zum Hören


Dann kommen Sie mit dem neuen TenneT-Podcast "Entlang des Stroms" mit uns auf die Reise zu interessanten Themen, die die Energiewende voranbringen. Hier werden Ihnen schwierige Themenkomplexe einfach erklärt und spannende Berufe vorgestellt.

TenneT  trägt mit der Unterstützung der Energiewende zu einer Verringerung des gesamten CO2-Fußabdrucks Deutschlands und der Niederlange bei und ergreift Maßnahmen zur Begrenzung oder Kompensation der Auswirkungen der eigenen Aktivitäten. Daran orientiert, thematisiert der Podcast entsprechende Maßnahmen und Aktivitäten und beantwortet Fragen rund um unsere breite Palette von Aktivitäten, die auf die Schaffung einer nachhaltigen Zukunft für alle unsere internen und externen Stakeholder abzielen.

Es geht um die Geschichten und Macherinnen bzw. Macher, die für die Energiewende stehen. Gesprochen wird über die Dinge, die Sie vor Ort sehen und über die Sie mehr wissen wollen. Wie entstehen Stromleitungen, wie werden sie geplant und gebaut uoder wie wird Rücksicht auf die Umwelt und die Menschen genommen. Mit der bunden Vielfalt an Themen verbindet der Podcast immer einen Blick in die Zukuft mit einem Bezug zur Nachhaltigkeit.

Außerdem lernen Sie verschiedene Berufe und Tätigkeitsschwerpunkte bei TenneT kennen. Die Gäste - Mitarbeiterinnnen und Mitarbeiter von TenneT - gewähren einen Einblick in ihre Arbeitswelt und erzählen, was sie darüber hinaus mit TenneT verbindet.

Episode 1

In der ersten Folge beschäftigt sich Reporter Simon Schluz, der Host des Podcasts, damit, wie die Planung einer Trasse funktioniert.

Dabei erklärt er zwar nicht den spezfisischen Planungsverlauf bei der Fulda-Main-Leitung, Sie können alle Schritte und Informationen hierzu aber gerne unter folgendem Link nachlesen: Der Weg zum Leitungsverlauf - Fulda-Main-Leitung - tennet-infomarkt.


Episode 2

Folge zwei erklärt, warum wir mehr Stromleitungen in Deutschland brauchen, damit die Versorgung mit erneuerbaren Energien überall zuverlässig ankommt, warum Wärmepumpen und E-Autos unser Stromnetz herausfordern, woher der Strom zu Hause eigentlich kommt und was man als Netzplaner macht.

Episode 3

In der aktuellesten Episode steht die Natur im Fokus. Wieso ist es so wichtig, beim Netzausbau auch die Natur zu berücksichtigen, was haben Blühwisen mit Stromtrassen zu tun und wie werden Umweltschutz und Kompensation letztlich eigentlich in die Tat umgesetzt? Auf all diese Fragen liefert Ihnen diese Folge Antwort.

Sind Sie neugierig geworden? Dann hören Sie doch gerne mal rein. Er ist auf allen gängigen Streaming-Plattformen kostenlos für Sie verfügbar: https://tennet-entlangdesstroms.eu/

Sie haben eine Frage, die Sie sich schon immer gestellt haben? Schreiben Sie eine Nachricht an nachgefragt(at)tennet-entlangdesstroms.eu - unser Reporter Simon wird sie Ihnen gerne beantworten.

Kontakt

Cindy Schemmel

Cindy Schemmel

Referentin für Bürgerbeteiligung