Skip to content
Infomarkt Pirach – Tann Projektabschnitt 1

Reges Interesse bei Infomärkten für Projektabschnitt 1 von Pirach nach Tann

Am 15. und 16. November öffnete TenneT von 15:00 bis 19:30 Uhr die Türen für zahlreiche Gäste. Am ersten Tag besuchten 80 Interessierte den Infomarkt in Marktl und am zweiten Tag 55 in Mehring. Neben dem aktuellen Verfahrensstand, geplanten Maststandorten und Beteiligungsmöglichkeiten im bevorstehenden Planfeststellungsverfahren spielten besonders persönliche Betroffenheiten eine große Rolle. In Marktl waren insbesondere die beiden Varianten Fürstenschlag A inklusive Waldüberspannung und Fürstenschlag B ein großes Thema.

An Touch-Monitoren konnten Interessierte das Kartenmaterial nicht nur einsehen, sondern sogar Abstände zwischen den Maststandorten und den betroffenen Grundstücken digital abmessen.

Die genauen Maststandorte können Sie unter Verwendung der aktuellen KML-Datei im Bayernatlas auch von Zuhause einsehen. Den Bayernatlas finden Sie hier.

Waldquerungen und die Abwägungen zwischen den Schutzgütern Natur und Mensch waren ebenfalls bedeutende Themen bei den Infomärkten. Exponate wie z.B. ein 4er-Bündel einer Freileitung, ein Vogelschutzmarkierer und ein Isolator dienten als Anschauungsmaterial zum Anfassen.

Informationsangebote vor Ort sind TenneT wichtig

Den Infomärkten für die Öffentlichkeit gingen im Oktober 2022 schon weitere Veranstaltungen voraus. TenneT informierte in Veranstaltungen Abgeordnete des Bundes- und Landtags sowie Bürgermeister und Gemeindevertreter über die Grobtrassierung. Die lokalen Mandatsträger haben hier insbesondere Fragen zu geplanten Waldschneisen, Wohnabständen und Masthöhen gestellt. Um besonders die betroffenen Eigentümerinnen und Eigentümer über die geplanten Maststandorte zu informieren, führte TenneT persönliche Gespräche und nahm Hinweise für die Planung auf.

Sie hatten keine Zeit? Kein Problem. Besuchen Sie unseren digitalen Infomarkt!

Auf unserer Projektwebsite finden Sie unseren digitalen Infomarkt. Dort erhalten Sie Informationen zum Ersatzneubau in Form von Videos, Texten, Broschüren und anschaulichen Grafiken. Hier geht’s zum digitalen Infomarkt.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen gern für alle Fragen zum Leitungsbauvorhaben zur Verfügung. Sie erreichen Ihre persönliche Ansprechpartnerin Daniela Schwerdfeger telefonisch unter 0921 / 50740 6985 oder per E-Mail unter daniela.schwerdfeger@tennet.eu.

Wenn Sie regelmäßige auf dem Laufenden bleiben möchten, abonnieren Sie doch einfach unseren Newsletter und die aktuellen Informationen kommen direkt zu Ihnen nach Hause. Jetzt zum Newsletter anmelden.