Skip to content
Langerak

Safety bei TenneT

TenneT legt großen Wert auf Sicherheit. Als Unternehmen sind wir uns jeden Tag der Risiken bewusst, die mit unseren Aktivitäten verbunden sind. TenneT möchte, dass jeder Mitarbeiter jeden Tag sicher nach Hause kommt.

Unsere Sicherheitsbestrebungen

Act safe, stay safe!

In den letzten Jahren hat TenneT eine enorme Verbesserung des Sicherheitsverhaltens gezeigt, einschließlich der Zertifizierung auf Stufe 3 der Safety Culture Ladder (SCL). Sicherheit erfordert jedoch ständige Aufmerksamkeit und Konzentration. Und deshalb müssen wir weitere Schritte unternehmen. Unsere Sicherheitsleistung spiegelt die Qualität unserer Geschäftsabläufe wider. Hervorragende betriebliche Leistungen können nur durch einen umfassenden, proaktiven und risikobasierten Ansatz für unsere Geschäftsaktivitäten und -prozesse erreicht werden. Wir wollen als exzellenter Sicherheitsdienstleister anerkannt werden.

TenneT OHS Politik

Am 31. August 2020 unterzeichnete der Vorstand die neue TenneT-Arbeitsschutzpolitik. Die Arbeitsschutzpolitik erklärt und gibt den TenneT-Mitarbeitenden und anderen Stakeholdern die Richtung vor, wie TenneT seine Aktivitäten durchführt und was wir von unseren Mitarbeitenden erwarten, um unser Sicherheitsziel "Zero Harm" zu erreichen. Neben einem starken Fokus auf die "menschlichen" Aspekte der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes, wie psychologische Sicherheit, lernende Organisation und Sicherheitskultur, wird auch auf die "organisatorischen" Elemente der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes geachtet, wie Risikomanagement, sichere Abläufe in der gesamten Kette und Kontraktorenmanagement. Sicheres Arbeiten liegt in der Verantwortung eines jeden Beschäftigten. 

Safety Roadmap 2025

Die Safety Strategy 2025 wurde in die Safety Roadmap 2025 übersetzt. Die Roadmap enthält spezifische Maßnahmen, die wir ergreifen, um unser Ziel „Zero Harm“ zu erreichen. Die Roadmap ist ein „lebendiges“ Dokument und wird vierteljährlich in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen bewertet und evaluiert.

Die Roadmap 2025 ist die Grundlage für unser solides Fundament. Indem wir uns auf Ergebnisse  konzentrieren und Entscheidungen treffen, können wir Handlungen lenken, die zu unserem soliden Fundament beitragen. Die Transformationsprioritäten helfen uns, einen klaren Fokus zu setzen und die Durchsetzungskraft unseres Unternehmens zu erhöhen, auch in Bezug auf Sicherheit.

Safety Vision undStrategy 2025

Jeden Mitarbeitenden jeden Tag sicher und gesund nach Hause zu bringen“

Jeden Mitarbeitenden jeden Tag sicher und gesund nach Hause zu bringen“, das ist unsere Safety Vision. Deshalb werden wir bei TenneT ein solides Fundament schaffen und unser Engagement für Sicherheit verstärken, indem wir sie in den Mittelpunkt unserer Kultur und unserer täglichen Praxis stellen. Im Rahmen unserer übergeordneten strategischen Ziele für 2025 besteht unser strategisches Sicherheitsziel darin, bis zu 10.000 Mitarbeitern und (Sub-)Auftragnehmern einen sicheren und großartigen Arbeitsplatz zu bieten.

Das Ziel der Safety Strategy ist die Verbesserung unserer Sicherheitsleistung. Die Safety Strategy wurde entwickelt, um einen gemeinsamen Grudlage zu bieten, auf den wir unsere Maßnahmen stützen können. Wir alle sind für die Verbesserung der Sicherheit verantwortlich und müssen zusammenarbeiten, damit jeder Mitarbeiter sicher und gesund nach Hause zurückkehrt. Wir haben eine gemeinsame Grundlage geschaffen und erwarten von allen Einheiten, Maßnahmen für alle sechs Ergebnisbereichen festzulegen und umzusetzen. Gemeinsam wollen wir eine kritische Masse schaffen, indem wir unsere Maßnahmen bündeln und auf Ergebnisse abzielen. Das gilt auch für jeden Arbeitnehmer.

Downloads

Related Links