Unsere Kernaufgaben

Unsere Kernaufgaben bestehen aus Übertragungsdienstleistungen, Systemdienstleistungen und der Förderung des europäischen Strommarktes. Sie ergeben sich aus unserem Auftrag als Netzbetreiber nach dem niederländischen 'Elektriciteitswet' (E-wet) and dem deutschen 'Energiewirtschaftsgesetz' (EnWG).

Unsere Kernaufgaben

Innovation

TenneT präsentiert Drehkreuz-Konzept für umfangreiches Windenergieprojekt in der Nordsee.

Weiterlesen
Unser Netz

TenneT betreibt das Hochspannungsnetz in den Niederlanden und in großen Teilen von Deutschland. TenneT überträgt Strom mit einer Spannung von 110.000 Volt (110 kV) und höher. Mit mehr als 22.000 Kilometern Hochspannungsleitungen, überqueren wir Grenzen und verbinden Länder.

Unser Netz

Dialogveranstaltungen

TenneT lädt vor Ort zum Dialog über unsere Netzausbau-Projekte ein.

Zu den Veranstaltungen
Strommarkt

Die Energiebranche wird durch eine rasante Entwicklung gekennzeichnet. Der Prozess der europäischen Marktintegration begann vor einigen Jahren. Ziel dieser Integration ist die Schaffung eines einheitlichen europäischen Marktes, der es den Marktparteien erlaubt, auf einfache und effiziente Weise über die Grenzen hinweg mit Gas und Strom zu handeln.

Strommarkt

Kennzahlen-App iOS

Die TenneT TSO GmbH veröffentlicht in dieser App gemäß den gesetzlichen Bestimmungen netzrelevante Daten in einer für das iPhone optimierten Darstellung. 

Mehr erfahren
Unternehmen

TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) für Strom in Europa mit Geschäftstätigkeiten in den Niederlanden und in Deutschland. Unsere Aufgabe ist es, die rund 41 Millionen Endverbraucher in unseren Märkten zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom aus unserem Hoch- und Höchstspannungsnetz zu versorgen. Unsere Anstrengungen zur Erfüllung der Erwartungen unserer Stakeholder stehen unter dem Motto ,,verantwortungsbewusst", ,,engagiert" und ,,vernetzt".

Unternehmen

Wir sind TenneT

Wir versorgen rund 41 Millionen Menschen zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom.

Weiterlesen

Safety Culture Ladder

TenneT verwendet die Safety Culture Ladder (SCL) als Tool, um die Safety Awareness zu erhöhen und die Safety Culture zu fördern. Nicht nur im eigenen Unternehmen, sondern auch bei unseren Auftragnehmern. Die Safety Culture Ladder stellt eine Anforderung in der Auswahlphase einer Ausschreibung im Sinne des Programms ‚Safety by Contractor Management‘ dar.

Neben der Zertifizierung für die Safety Culture Ladder stimuliert TenneT ihre Auftragnehmer, den Fragebogen Selbstbewertung (Self-Assessment Questionnaire , SAQ) auszufüllen und/oder einen Referenzaudit  (SAQ+) durchführen zu lassen.

Die Safety Culture Ladder wird vom NEN gehostet. Das NEN ist das niederländische Standardisierungsinstitut. TenneT ist eine Partnerschaft mit dem NEN für die weitere Entwicklung der Safety Culture Ladder (international) eingegangen. Die entsprechenden Unterlagen  stehen über den folgenden link zur Verfügung: www.veiligheidsladder.org/de.

Website NEN

Sicherheitsleiter

Weiterlesen

Kontakt Safety

Contact Form

Leave your message.

* All fields are required

Related

Unsere Safety-Zielsetzungen

TenneT hat für den Einkaufsprozess Vorschriften festgelegt. Sie finden sie zum Download auf dieser Seite:

Weiterlesen

Contractor management

Contractor Management ist ein Teil unserer Safety Vision 2018. Unser Bestreben ist es, dass jeder, der für TenneT arbeitet, gesund nach Hause kommt, jeden Tag wieder. TenneT möchte die besten Parteien für die Ausführung unserer Arbeiten an Bord haben. Lieferanten, die wie wir das Thema Safety ernst nehmen und ihre Arbeiten mit größter Sicherheit ausführen.

Weiterlesen

Life-Saving rules

TenneT wendet sechs Life-Saving Rules an. Diese sechs Regeln sollen tödliche Unfälle verhindern und lehnen sich an die Regeln in der petrochemischen Industrie und an die eigene Analyse unserer ‚High Risk‘-Zwischenfälle an. Wir möchten nicht, dass eigene Mitarbeiter und Mitarbeiter von (Unter-)Lieferanten ihr Leben für TenneT riskieren. Diese sechs Regeln geben ihnen das Recht, ‚Nein‘ zu sagen und die Arbeit in einer Situation einzustellen, die von einer Regel beschrieben wird.

Weiterlesen