Unsere Kernaufgaben

Unsere Kernaufgaben bestehen aus Übertragungsdienstleistungen, Systemdienstleistungen und der Förderung des europäischen Strommarktes. Sie ergeben sich aus unserem Auftrag als Netzbetreiber nach dem niederländischen 'Elektriciteitswet' (E-wet) and dem deutschen 'Energiewirtschaftsgesetz' (EnWG).

Unsere Kernaufgaben

Innovation

TenneT präsentiert Drehkreuz-Konzept für umfangreiches Windenergieprojekt in der Nordsee.

Weiterlesen
Unser Netz

TenneT betreibt das Hochspannungsnetz in den Niederlanden und in großen Teilen von Deutschland. TenneT überträgt Strom mit einer Spannung von 110.000 Volt (110 kV) und höher. Mit rund 22.000 Kilometern Hochspannungsleitungen, überqueren wir Grenzen und verbinden Länder.

Unser Netz

Unser Netz

Informationen zu unserem Netz, Onshore wie Offshore.

Unser Netz
Strommarkt

Die Energiebranche wird durch eine rasante Entwicklung gekennzeichnet. Der Prozess der europäischen Marktintegration begann vor einigen Jahren. Ziel dieser Integration ist die Schaffung eines einheitlichen europäischen Marktes, der es den Marktparteien erlaubt, auf einfache und effiziente Weise über die Grenzen hinweg mit Gas und Strom zu handeln.

Strommarkt

Transparenz

Unsere veröffentlichten Daten und Netzkennzahlen finden Sie auf der deutschen und niederländischen Transparenzseiten, bei der ENTSO-E oder auf Netztransparenz.de.

Zu den Transparenzseiten
Unternehmen

TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) für Strom in Europa mit Geschäftstätigkeiten in den Niederlanden und in Deutschland. Unsere Aufgabe ist es, die rund 41 Millionen Endverbraucher in unseren Märkten zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom aus unserem Hoch- und Höchstspannungsnetz zu versorgen. Unsere Anstrengungen zur Erfüllung der Erwartungen unserer Stakeholder stehen unter dem Motto ,,verantwortungsbewusst", ,,engagiert" und ,,vernetzt".

Unternehmen

Wir sind TenneT

Wir versorgen rund 41 Millionen Menschen zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom.

Weiterlesen

Über TenneT

TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) für Strom in Europa mit Geschäftstätigkeiten in den Niederlanden und in Deutschland. Unsere Aufgabe ist es, die rund 41 Millionen Endverbraucher in unseren Märkten zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom aus unserem Hoch- und Höchstspannungsnetz zu versorgen. Unsere Anstrengungen zur Erfüllung der Erwartungen unserer Stakeholder stehen unter dem Motto „verantwortungsbewusst“, „engagiert“ und „vernetzt“.

Führender europäischer Übertragungsnetzbetreiber

Mit etwa 22.000 Kilometern an Hoch- und Höchstspannungsleitungen überschreiten wir Grenzen und verbinden Länder. TenneT rangiert als Übertragungsnetzbetreiber in Europa unter den Top 5. Wir arbeiten eng mit Regierungen, Nichtregierungsorganisationen, Lieferanten und Investoren weltweit zusammen. Unser Ziel ist jetzt und in Zukunft der Auf- und Ausbau sowie der Betrieb wichtiger Hochspannungs-Infrastrukturen. Dazu zählen Onshore- und Offshore-Netze sowie grenzüberschreitende Interkonnektoren. Wir wollen die Entwicklung des nordwesteuropäischen Energiemarktes vorantreiben.

TenneT in der Lieferkette

TenneT ist als Netzbetreiber ein wesentlicher Akteur in der Stromlieferkette. Diese besteht aus Stromerzeugern aus konventionellen und erneuerbaren Energieträgern, Netzbetreibern, die den Strom übertragen (darunter TenneT), Stromlieferanten und Kunden (industriell und gewerblich).

Das Hoch- und Höchstspannungsnetz von TenneT ist an regionale und lokale Verteilnetze angebunden, die von verschiedenen anderen Netzbetreibern – den Verteilnetzbetreibern (VNB) – betrieben werden und große Industriebetriebe.

Geschäftsmodell

Die Geschäftstätigkeit von TenneT ist fast vollständig reguliert und unterliegt den in den Niederlanden und in Deutschland geltenden gesetzlichen Bestimmungen. Die Regulierungsbehörden – Autoriteit Consument & Markt (ACM) und Bundesnetzagentur (BNetzA) – überwachen die Einhaltung dieser Bestimmungen. Die regulierten Geschäftsaktivitäten von TenneT in Deutschland und den Niederlanden werden in den zwei Geschäftsbereichen ÜNB Niederlande und ÜNB Deutschland gesteuert.

Unsere primären Aufgaben sind die Bereitstellung von Stromübertragungsleistungen und Systemdienstleistungen sowie die Ermöglichung eines reibungslos funktionierenden, liquiden und stabilen Energiemarktes. Diese Hauptaufgaben ergeben sich aus der Ernennung von TenneT zum Netzbetreiber gemäß dem niederländischen Elektrizitätsgesetz (Elektriciteitswet – E-wet) und dem deutschen Energiewirtschaftsgesetz (EnWG).

Nicht regulierte Tätigkeiten

TenneT übt in begrenztem Umfang auch nicht regulierte Tätigkeiten aus und trägt damit zur Sicherstellung eines reibungslos und effizient funktionierenden Strommarktes bei. TenneT hält 50 % der Anteile an BritNed – einem Joint Venture, das für den Betrieb des BritNed-Seekabels verantwortlich ist, der ersten Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragungsleitung (HGÜ) zwischen den Niederlanden und Großbritannien. Des Weiteren ist TenneT 100 %iger Eigentümer von NOVEC und hält 50 % der Anteile an Relined. Diese Unternehmen betreiben Infrastrukturmittel, die für das Senden und Empfangen von Rundfunk- und Telekommunikationssignalen erforderlich sind. TenneT hält außerdem (indirekt) 17 % der Anteile an der nordwesteuropäischen Strombörse EPEX Spot SE (EPEX), die auch Großbritannien einschließt.

Empfohlen

Mission, Vision, Werte

Unsere Aufgabe ist es, rund 41 Millionen Endverbraucher zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom aus unserem Hoch- und Höchstspannungsnetz zu versorgen. Unser Ziel ist es, die Erwartungen unserer Stakeholder zu erfüllen, dabei handeln wir verantwortungsbewusst, engagiert und vernetzt. 

Weiterlesen

Organisation

Alle Unternehmen und Tochtergesellschaften sind unter dem Dach der TenneT Holding BV zusammengefasst, die zu 100 Prozent dem niederländischen Staat gehört.

Weiterlesen

Strategie

Entsprechend unserer Mission ist es unser wichtigstes Ziel, für unsere Stakeholder Werte zu schaffen.

Weiterlesen