Unsere Kernaufgaben

Unsere Kernaufgaben bestehen aus Übertragungsdienstleistungen, Systemdienstleistungen und der Förderung des europäischen Strommarktes. Sie ergeben sich aus unserem Auftrag als Netzbetreiber nach dem niederländischen 'Elektriciteitswet' (E-wet) and dem deutschen 'Energiewirtschaftsgesetz' (EnWG).

Unsere Kernaufgaben

Innovation

TenneT präsentiert Drehkreuz-Konzept für umfangreiches Windenergieprojekt in der Nordsee.

Weiterlesen
Unser Netz

TenneT betreibt das Hochspannungsnetz in den Niederlanden und in großen Teilen von Deutschland. TenneT überträgt Strom mit einer Spannung von 110.000 Volt (110 kV) und höher. Mit mehr als 22.000 Kilometern Hochspannungsleitungen, überqueren wir Grenzen und verbinden Länder.

Unser Netz

Dialogveranstaltungen

TenneT lädt vor Ort zum Dialog über unsere Netzausbau-Projekte ein.

Zu den Veranstaltungen
Strommarkt

Die Energiebranche wird durch eine rasante Entwicklung gekennzeichnet. Der Prozess der europäischen Marktintegration begann vor einigen Jahren. Ziel dieser Integration ist die Schaffung eines einheitlichen europäischen Marktes, der es den Marktparteien erlaubt, auf einfache und effiziente Weise über die Grenzen hinweg mit Gas und Strom zu handeln.

Strommarkt

Kennzahlen-App iOS

Die TenneT TSO GmbH veröffentlicht in dieser App gemäß den gesetzlichen Bestimmungen netzrelevante Daten in einer für das iPhone optimierten Darstellung. 

Mehr erfahren
Unternehmen

TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) für Strom in Europa mit Geschäftstätigkeiten in den Niederlanden und in Deutschland. Unsere Aufgabe ist es, die rund 41 Millionen Endverbraucher in unseren Märkten zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom aus unserem Hoch- und Höchstspannungsnetz zu versorgen. Unsere Anstrengungen zur Erfüllung der Erwartungen unserer Stakeholder stehen unter dem Motto ,,verantwortungsbewusst", ,,engagiert" und ,,vernetzt".

Unternehmen

Wir sind TenneT

Wir versorgen rund 41 Millionen Menschen zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom.

Weiterlesen

Netzbetreiber

Als Übertragungsnetzbetreiber ist TenneT in Deutschland und den Niederlanden für den Anschluss von Stromproduzenten an das Höchstspannungsnetz verantwortlich.

Dabei machen wir keinen Unterschied zwischen den Stromproduzenten. Wir sichern allen Marktteilnehmern einen sicheren und diskriminierungsfreien Zugang zum Höchstspannungsnetz.

Deutschland

In Deutschland wird das Hoch- und Höchstspannungsnetz von vier Übertragungsnetzbetreibern in jeweils festgelegten Regelzonen betrieben. Mit einem Netz von der dänischen Grenze im Norden bis zur österreichischen Grenze im Süden ist TenneT der größte Netzbetreiber in Deutschland. Für das Übertragungsnetz im Westen Deutschlands (an der Grenze zu den Niederlanden) ist die Amprion GmbH mit Sitz in Dortmund zuständig. Das Netz im Osten Deutschlands wird von der 50Hertz Transmission GmbH (Berlin) betrieben. Die TransnetBW (Stuttgart) betreibt das Übertragungsnetz in Baden-Württemberg.
In seiner Regelzone verwaltet TenneT das Hochspannungsnetz von 220 – 380 kV sowie das Offshore-Netz, während der Niederspannungsstrom (150 kV und weniger) von regionalen Betreibern übertragen wird.

Niederlande

In den Niederlanden betreibt TenneT als alleiniger Übertragungsnetzbetreiber (Transmission System Operator - TSO) das nationale Hochspannungsnetz.
Als Übertragungsnetzbetreiber hat TenneT zusätzliche gesetzliche Aufgaben:

  • Systemdienstleistungen, die das Gleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage in der Stromversorgung sichern
  • die Gewährleistung einer sicheren und zuverlässigen Stromversorgung
  • den Im- und Export von Strom
  • die Betreuung von Bilanzkreisen

Eine vollständige Liste der regionalen Netzbetreiber und mehr Informationen finden Sie auf der ACM Webseite.

Website

ACM

Weiterlesen

Website

Bundesnetzagentur

Weiterlesen