Altenfeld - Redwitz

Altenfeld - Redwitz

Der Neubau der 380-kV-Leitung zwischen Altenfeld (Thüringen - Ilm-Kreis) und Redwitz (Bayern - Landkreis Lichtenfels) ist  Teil der Verbindung von Halle/Saale nach Grafenrheinfeld im Raum Schweinfurt. Die Notwendigkeit dieser wichtigen Nord-Süd-Achse wurde bereits 2009 im Energieleitungsausbaugesetz (EnLAG) festgeschrieben. TenneT ist für den bayerischen Abschnitt verantwortlich. In Thüringen und Sachsen-Anhalt ist der Netzbetreiber 50Hertz zuständig.

Kontakt

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin


Download

Download

Freileitungen im Bau

Der Bauablauf einer Freileitung in wenigen Schritten erklärt.

Download

Projektbeschreibung

Projektbeschreibung

Altenfeld - Redwitz garantiert Versorgungssicherheit Bayerns
Weiterlesen

Verfahrensstand

Verfahrensstand

Planfeststellungsbeschluss wurde im Januar 2015 erteilt
Weiterlesen

Trassenverlauf

Trassenverlauf

Altenfeld - Redwitz ist Teil der Südwest-Kuppelleitung
Weiterlesen

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen zum Projekt Altenfeld - Redwitz
Weiterlesen

TenneT im Dialog

TenneT im Dialog

So können Sie mit uns in Kontakt treten.
Weiterlesen

© Copyright TenneT Holding B.V. 2014Latest update:26 Januar 2015