Altenfeld - Redwitz

Altenfeld - Redwitz

Als wichtiger Baustein des gesamtdeutschen Stromnetzes ist der geplante Neubau der 380-kV-Leitung zwischen Altenfeld (Thüringen - Ilm-Kreis) und Redwitz (Bayern - Landkreis Lichtenfels) Teil der Verbindung von Halle/Saale nach Schweinfurt. Die Notwendigkeit dieser Nord-Süd-Achse zum Transfer von Wind- und Solarstrom wurde bereits 2009 im Energieleitungsausbaugesetz (EnLAG) festgeschrieben und gewinnt nach Abschaltung des Kernkraftwerks Grafenrheinfeld im Jahr 2015 noch größere Bedeutung für die Versorgungssicherheit in Bayern.

Kontakt

Kontakt

Ihr Ansprechpartner


Download

Download

Broschüre

Die Broschüre zum Projekt.

Download

Projektbeschreibung

Projektbeschreibung

Altenfeld – Redwitz garantiert Versorgungssicherheit Bayerns
Weiterlesen

Verfahrensstand

Verfahrensstand

Planfeststellungsbeschluss wird für Herbst 2014 erwartet
Weiterlesen

Trassenverlauf

Trassenverlauf

Südwestkuppelleitung ist Teil der Verbindung Halle/Saale nach Schweinfurt
Weiterlesen

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen zum Projekt Altenfeld - Redwitz
Weiterlesen

TenneT im Dialog

TenneT im Dialog

So können Sie mit uns in Kontakt treten.
Weiterlesen

© Copyright TenneT Holding B.V. 2014Latest update:29 Oktober 2014