TenneT - größter Investor in die Energiewende

TenneT - größter Investor in die Energiewende

Als erster grenzüberschreitender Übertragungsnetzbetreiber in Europa arbeitet TenneT an vernetzten Systemen und Märkten, um die Versorgungssicherheit weiter zu gewährleisten und im Sinne einer zukunftsorientierten Energieversorgung erneuerbare Energiequellen ans Netz anzuschließen. Einen wesentlichen Teil der Energiewende stellt die Offshore-Windenergie dar. TenneT trägt dazu bei, die von der Bundesregierung geplanten Offshore-Windenergieanlagen mit einer Kapazität von insgesamt 6,5 Gigawatt bis 2020 ans Netz anzuschließen.. Dafür werden die Projekte in Drehstrom- und Gleichstromtechnik in der Nordsee mit hohem technischen Aufwand und umfangreichen Arbeiten an Land und auf See vorangetrieben. 

Die bisher realisierten Netzanbindungen können bereits heute über 4 Gigawatt Offshore-Windenergie an Land transportieren. Mit den im Bau befindlichen und weiterhin geplanten Infrastrukturprojekten in der Nordsee wird TenneT insgesamt bis zum Jahr 2019 über eine Übertragungskapazität von mehr als 7 Gigawatt Strom aus erneuerbarer Energie verfügen.

Offshore-Windenergie in Deutschland

Auf Basis gesetzlicher Grundlagen hat TenneT seit Dezember 2006 den Auftrag, in Deutschland die Netzanbindung für Offshore-Windparks in ihrem Übertragungsnetzgebiet herzustellen und zu betreiben. Innerhalb der TenneT Gruppe nimmt diese Aufgabe TenneT Offshore wahr. Sie übernimmt im Auftrag von TenneT die Konzeption, Planung, den Bau und Betrieb von Anschlussleitungen auf See bis zum Netzanschlusspunkt an Land. Das Netzanschlussverfahren sowie die Netzführung des Offshore-Netzes wiederum obliegen der TenneT.

Hier finden Sie eine Gesamt-Übersicht der TenneT Offshore Projekte:

Projekt                                                                               Kapazität (MW)                                                   Inbetriebnahme                                   
In Betrieb:
alpha ventus622009
BorWin14002010
BorWin28002015
DolWin18002015
HelWin15762015
HelWin26902015
Riffgat1132014
SylWin18642015
Im Bau / beauftragt:
BorWin39002019
DolWin29162016
DolWin39002017
Nordergründe1112016
Summe gebaut / beauftragt:        7.132
Bis 2025 zu errichten gemäß O-NEP 2025 (Szenario B)
Drei Gleichstrom-
Verbindungen
2.700
Stand: Januar 2016