Bilanzkreise

Die energetische Abwicklung der Handel-, Vertriebs- und Netzaktivitäten erfolgt über einen Bilanzkreis. Bilanzkreise sind virtuelle Energiemengenkonten, um alle tatsächlichen Einspeisungen und Entnahmen (physikalische Netzanschlüsse) und Energieflüssen zwischen den Bilanzkreisen (Handelsgeschäfte) innerhalb einer Regelzone zu saldieren. Ein Bilanzkreis kann eine beliebige Anzahl von Entnahme- und Einspeisestellen innerhalb einer Regelzone umfassen. Der Bilanzkreisverantwortliche (BKV) ist für einen ausgeglichenen ¼-Stunden-Saldo (Leistungsbilanz) und den verbleibenden Abweichungen verantwortlich. Die verbleibenden Abweichungen regelt die TenneT TSO GmbH mit Regelenergie aus und stellt die individuell in Anspruch genommene Ausgleichsenergie dem Bilanzkreisverantwortlichen in Rechnung (Bilanzkreisabrechnung).

Eine aktuelle Liste aller Bilanzkreisverantwortlichen und deren Bilanzkreise in der Regelzone der TenneT TSO GmbH finden Sie als können Sie auf der rechten Seite herunterladen.

Status Bilanzkreise

Status Bilanzkreise

TenneT Bilanzkreise Liste

Aktuelle Liste aller Bilanzkreisverantwortlichen und deren Bilanzkreise in der Regelzone der TenneT TSO GmbH

Download

Contact

Kontakt